Coram Deo

das heißt vor Gottes Angesicht, in Seiner Gegenwart, zu Seiner Ehre leben.

Egal wo wir stehen – wir wollen als Christen Salz und Licht in unserer Welt sein.

Der Coram Deo Basis Kurs ist Jüngerschaft einmal anders. Ein Kurs der Christen darin unterstützt eigenverantwortlich und nach biblischen Maßstäben zu denken und zu handeln:

  • unsere säkularen Denkschemata/Weltanschauungen zu hinterfragen
  • die biblische Weltsicht in unserem Alltag zu erfahren
  • Armut aus biblischer Sicht verstehen zu lernen
  • auf die Herausforderungen unserer Gesellschaft biblische Antworten in Wort und Tat zu finden

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Für Christen, die sehen wollen dass die Bibel im persönlichen Alltag und global relevant ist. Der Kurs besteht aus 12 Einheiten mit mehreren praktischen Einheiten und ist für Kleingruppen konzipiert. Aber auch allein oder zu zweit kann man den Kurs machen.

Hört sich interessant an.
Wie kann ich mitmachen?

Im Sommer 2017 startet die zweite Coram Deo Gruppe in Köln. Bei Fragen, für weitere Informationen oder zur Anmeldung schreibe uns eine kurze E-Mail.

Aktuelle Termine und Veranstaltungsorte werden hier auf unserer Homepage bekannt gegeben und sind auch auf unserer Facebook Seite zu finden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Was ist für jeden Christen wichtig?

Wachstum und Entwicklung.

Denn das ist Gottes Plan für unser Leben – unsere Entwicklung in allen wichtigen Bereichen: körperlich und emotional, sozial und geistig. Denn das tut uns und den Menschen um uns herum einfach gut.

Warum ist es wichtig das wir so wachsen wie Gott es sich vorstellt?

In unserer Welt gibt es viele Herausforderungen

Armut
Einsamkeit
Hass
Hunger
Korruption
Krieg
Menschenhandel
Mobbing
Umweltverschmutzung
Ungerechtigkeit

Lösung?

Die örtliche Gemeinde.

Gottes gewähltes Werkzeug um Heilung in allen Lebensbereichen zu bringen (Kol. 1:15–19)

Aber:

Wir leiden oft unter falschen (theologischen) Weltanschauungen.

Diese hindern uns daran die Botschaft Gottes so auszuleben, dass unsere Gesellschaft positiv verändert wird.

Welche Rolle spielen meine Weltanschauung / Denkmuster?

Unsere Weltanschauung wird in unseren Alltagshandlungen, in unseren Gesetzen und in unseren Systemen sichtbar. Was für den Einzelnen gilt, gilt auch global. Unsere Gedanken malen unsere Welt.

Auch wenn wir zum Glauben an Christus kommen wirken diese Weltanschauungen von uns oft unbemerkt immer noch.

Wichtige Frage also:

Was sind das für Annahmen/Denkmuster/ Glaubensgrundlagen und wie haben sie den Weg in unser Denk- und Wertesystem (Grundlage unseres Handels und Beurteilens) gefunden?

Und noch wichtiger:

WIE SIEHT GOTT UNS IN UNSERER WELT,

DIE HERAUSFORDERUNGEN UND DIE ANTWORTEN?

CoramDeo – A Reality Check:
Jüngerschaft einmal anders

Coram Deo – A Reality Check ist ein Projekt von actMED e.V. in Partnerschaft mit der Disciple Nations Alliance.

From the Coramdeo.com Basics Course © 2014 by Disciple Nations Alliance. Published by the Disciple Nations Alliance under terms of the Creative Commons Attribution – NonCommercial 4.0 International License. For more information, see creativecommons.org.